AF100-Kollektion „35 Jahre Air Force 1“

Posted on

AF100-Kollektion „35 Jahre Air Force 1“

Die AF100-Kollektion wird über die SNKRS App und in ausgewählten Nike Retailer an folgenden Daten released.

Air Force 1 ’07 Off White: 04. November (nur bei Complex Con erhältlich)
Air Force 1 ’07 Roc-A-Fella: 30. November
Air Force 1 Hi Just Don: 01. Dezember
Air Force 1 Low Travis Scott: 02. Dezember
Lunar Force 1/Acronym ’17: 03. Dezember

Ok, Nike! Dann dreht doch einfach mal komplett durch im letzten Quartal! Nach Off White x Nike geht es weiter mit der AF100 Kollektion zum 35 jährigen Jubiläum des weißen Air Force 1. Nike hat sich Visionäre aus aller Welt gesucht welche auf Ihre ganz eigene Art und Weise den Air Force 1 gestalten durften. Don C, Kareem „Biggs“ Burke, Errolson Hugh, Travis Scott und Virgil Abloh, jeder hatte die Möglichkeit seine Interpretation des Styles darzustellen. Wir stellen euch alle Schuhe im Detail vor. 

Ziel war es gemeinsam mit den Designern von Nike den Schuh in seinem klassischen Weiß strahlen zu lassen, aber trotzdem die Ideen und Gedankengänge der Künstler zu verewigen. In unseren Augen ist dies im vollen Umfang gelungen. Jeder der Schuh ist für sich einzigartig und unverwechselbar. Es wird schwer gewesen sein den Schuh weiß zu lassen und nicht mit viel Farbe spielen zu dürfen. Umso beeindruckender sind die teilweise detaillierten Umsetzungen. 

AIR FORCE 1 HI JUST DON BY DON “DON C” CRAWLEY

Beim Don C war es klar das auf Premiummaterial gearbeitet werden soll, es war aber auch wichtig Elemente des Air Force 2 und Air Force 3 einzubauen.
Der Schuh glänzt durch das hochwertige Leder, welches man schon auf dem Bild sehr gut erkennt. Dazu kommen goldene Details welche aber nicht Masse eingesetzt wurden.
Die Elemente wurden gezielt gesetzt und geben dem Schuh den Glanz den er verdient hat. Wie man erkennen kann wurde mit Elementen des Air Force 2 im mittleren Teil gearbeitet. Der Air Force 3 ist im hinteren Bereich eingeflossen.

AIR FORCE 1 ’07 ROC-A-FELLA BY KAREEM “BIGGS” BURKE

ROC-A-FELLA wird 20 und der AF 1 wird 35, es hätte wohl kein besseres Timing für die Collab geben können oder? Der Air Force 1 bleibt in dem Fall der OG welcher nur durch das ROC-A-FELLA Logo aufgewertet wird. Warum? Das Logo ist bedeutsam genau wie der Air Force 1, es hat Geschichte und steht für Loyalität, Freundschaft, Integrität alles in allem soll der Schuh die Brüderschaft hinter beidem zeigen. Der Air Force 1 war ja auch vielen von uns immer ein treuer Begleiter.

LUNAR FORCE 1/ACRONYM ’17 BY ERROLSON HUGH

Acronym hat den Lunar Force 1 bekommen. Man hätte es fast erwarten können, das Team bedient sich an einem altbewährten Mittel aus all Ihren Designs. Der Reißverschluss ist bei dem Lunar Force das Key Feature. Man kennt dieses stilistische Mittel ja schon vom Presto zuletzt.

AIR FORCE 1 LOW TRAVIS SCOTT BY TRAVIS SCOTT

Travis Scott sagt über sich selbst er ist „Die Droge des Raps“ genau diesen Prozess diese Art und Weise stellt er auf dem Air Force 1 Low dar. Er wollte übertreiben, doch wie übertreibt man auf einem klassischen weißen Schuh? Ganz einfach, reflektierende Nähte die im Licht verschiedenste Farben widerspiegeln. Egal wie man den Schuh betrachtet, farblich ist immer Action drin in den Nähten und genau das ist die Form von übertreiben die Travis Scott damit meint. Der Velcro Swoosh rundet den Schuh ab und kommt in 3 verschiedenen Fassungen. 

AIR FORCE 1 ’07 OFF WHITE BY VIRGIL ABLOH

Egal welche Brand, gefühlt jeder möchte aktuell eine Zusammenarbeit mit Virgil Abloh, sogar Ikea! Bei „THE TEN“ hat Virgil Abloh schon sehr viel Kreativität bewiesen, dieser Air Force 1 setzt auch genau da wieder an. Jeder der sich die letzte Collab angesehen hat sieht sofort das dieser AF 1 eine Fortsetzung seiner Reihe ist. Der berühmte „Font“ einfache Details aber eben genau das macht diesen Designer so berühmt!

Der Senior Creative Director und leitender Designer von Nike Sportswear, Al Baik fasst das Projekt mit seinen Worten zusammen. 

„Es gibt keinen anderen Schuh, der gleichzeitig Sport, Musik, Mode, Kunst, Straße und Stadt miteinander verbindet. Zum 35-jährigen Jubiläum haben wir Kreative ausgewählt, die einen großen Einfluss auf zukünftige Generationen unserer gesamten Kultur haben. Ihre Mission haben sie durch die white-white-Linse gefiltert. Das Design des Air Force 1 sollte klassisch und erkennbar bleiben, aber die Geschichte und den Wiedererkennungswert des Designers vertreten.“

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.